MITGLIEDSCHAFT

Träger unseres Kindergartens und der Schule ist die Gemeinnützige Genossenschaft zur Förderung der Freien Waldorfschulen am Bodensee eG. 1973 war es den Gründern von Schule und Kindergarten wichtig, dass alle Beteiligten an diesem Vorhaben, Schule und Kindergarten zu betreiben, auch bis ins Wirtschaftliche hinein Verantwortung übernehmen. Die Genossenschaft ist eine Form, die finanzielle Last und das Risiko auf viele Schultern zu verteilen. Wir sind als mündige Menschen in der Verantwortung für alles, was wir tun.

Eltern, die ihre Kinder bei uns im Kindergarten oder der Schule anmelden, werden Genossen und zeichnen für jedes Kind entsprechend Anteile (derzeit 160 € pro Anteil). Ebenso treten Lehrkräfte und Erzieher, die in Kindergarten und Schule tätig werden wollen, der Genossenschaft bei und zeichnen mindestens einen Anteil. Kindergarten und Schule werden so gemeinschaftlich von Eltern und den beiden Kollegien getragen.