PRAKTIKA

Handwerkspraktikum (7. Klasse)

Jede siebte Klasse verbringt eine Woche in den Werkstätten der umliegenden Camphill-Einrichtungen. Zu zweit besuchen sie die Weberei, Papierwerkstatt, Bäckerei, Milchküche, Holzwerkstatt oder Kräuterwerkstatt vom Lehenhof und Hermannsberg und helfen bei der täglichen Arbeit. Sie lernen dabei nicht nur die Herstellung regionaler Produkte meist noch in Handarbeit kennen, sondern auch den Umgang mit Menschen, die mit einer speziellen Behinderung leben müssen. Das schafft gerade in diesem Alter einen besonderen Erfahrungsraum, der noch lange in den Schülern nachwirkt.

Text: WILKO BRAA


Landwirtschaftspraktikum (9. Klasse)


Handwerkspraktikum (10. Klasse)


Industrie und Sozialpraktikum (11. Klasse)